Die Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

Die Umwandlung von Kern-Lebensthemen wie

- Verwundungen und tiefsitzende Ängste

- Beziehungskrisen

-  Burnout

- Traumatisierungen

in ein ganz individuell gelingendes Leben!

Ich freue mich, wenn Sie mich anrufen oder mir eine email schreiben.

 _________________________________________________________________________________________________________

 

Yogaschule Tara

Bitte beachten Sie, dass wir Schnuppereinzelstunden in Form von ganz individuell abgestimmten Yogaeinheiten anbieten. 

 

 _________________________________________________________________________________________________________

 

Was haben Stress, Burnout und Trauma miteinander zu tun?


Dauerstress, Burnout und Trauma haben eines gemeinsam: hohe Aktivierung des Nervensystems. Die tief verankerten Nachwirkungen von starkem Stress und Trauma sind im Nervensystem wie Zeitbomben gespeichert, ihre Aktivierungsknöpfe werden oft versehentlich gedrückt. Auch Kinder stehen oft unter hohem Druck. Ihr Nervensystem ist noch nicht ausreichend ausgebildet, mit den vielen und starken Eindrücken sinnvoll umzugehen. In Verbindung mit Notendruck, Stürzen, Unfällen, Familienkrisen und Bindungsproblemen fühlen sie sich schnell überwältigt. Das führt leicht zu Über- oder Unter-Aktivierung.

In der Stress- u. Trauma-Therapie bauen wir physische und psychische Ressourcen wieder auf, und führen im Körper gehaltene erstarrte Schockenergien und lang anhaltende Angstzustände wieder in den natürlichen eigenen Energiefluss. Gerade auch bei anstehenden Operationen oder um das Immun- u. Hormon-System wieder aufzubauen ist diese Arbeit besonders geeignet. Dazu wird Ihnen mein Therapieangebot helfen – viele spüren schon in der ersten Stunde eine starke Erleichterung. Gerne berate ich Sie auch am Telefon, wie Sie auch gerade in Lebenskrisen und bei Krankheit wieder in Ihre volle Kraft und Freude kommen.